leumund Profil

leumund unterstützt noch keine Projekte

  • Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011 - leumund

    leumund aktualisierte
    das Projekt Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011
    am 22.08.2011 - 15:51

    vielen dank liebe crowd, es hat geklappt !

    wir haben mithife eures geldes jetzt unsere plakate fast fertig.

    die ersten DIN A1 plakate sind schon gehängt am wühlischplatz, in der schlesischen und auf der oberbaumbrücke.

    für alle unter-50euro-spender liegen die plakate bereit auf der wahlparty am 17.9. im sisyphos ab 16 uhr

    Sisyphos., Hauptstr.15, 10317 Berlin,
    nähe Ost-X, Tram 21 bis Gustav-Holzman-Str.
    www.sisyphos-berlin.net

    alle über-50-euro-spender möchte ich bitten, mir ihre postadresse zukommen zu lassen, damit ich was schicken kann.

    wir brauchen nächste woche noch helfende hände für kleistern, hängen und grosstafeln anmalen und aufbauen.meldet euch bei leumund@gmx.de oder 01631635443

     

    oberbaumbrückenschlacht 28.august 2011 um punkt 12 uhr!!

    harte sachen streng verboten !

    die front verläuft nicht nur zwischen friedrichshain und kreuzberg, sondern zwischen dreckigen und gaffern !

    http://www.wasserarmeefriedrichshain.de

    wir funden dafür schon wieder eine crowd:
    http://www.inkubato.com/de/projekte/4e456e0c26b3c
     

    unser wahlwerbespot auf youtube:
    http://www.youtube.com/watch?v=b2bpSbJbRXg

    wiederholung rbb 3.9. um 19.56

    es sei denn, jemand dreht noch schnell einen neuen mit mir.

    liebe grüsse

    euer pastor leumund

    www.bergpartei.de

  • Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011 - leumund

    leumund aktualisierte
    das Projekt Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011
    am 13.08.2011 - 02:41

    lieber dunstkreis
    es geht nochmal um die bergpartei, die überpartei.
    wir habens geschafft, unseren wahlspott durchs justitiat des rbb zu kriegen, der ihn nicht senden wollte, bevor wir eine 2.version mit eingeblendetem parteinamen abgeben.
    also: heute, samstag, 13.august um 19 uhr 56 auf rbb vor der abendschau:
    60 sekunden (fast) unzensierter bergpartei-die überpartei-wahlspot.
    ich weiss auch noch nicht, wo ich das gucken soll, ich kenne nämlich niemand mit fernseher.
    kann das jemand mitschneiden ?
    in ein paar tagen haben wirs auch auf youtube.

    unsere plakataktion läuft jetzt an.
    wir setzen ganz auf schnecken und wolken, wies aussieht.
    ab donnerstag nächster woche kleistern wir plakate auf bretter,
    ab freitag nächster woche können wir beim aufhängen jede hand gebrauchen.
    davor machen wir 10 grosstafeln auf verkehrsinseln klar

    am samstag, dem 17. september ist bergpartei-wahlparty im sysyphos zwischen 16 und 22 uhr.
    danach remmidemmi in der grossen halle.
    wer will die bühne kapern und wer weiss noch bands, die umsonst für die bergpartei spielen?

    in 2 wochen kommt der sommer hab ich gehört.
    macht nichts.
    herzliche grüsse
    euer loimel

  • Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011 - leumund

    leumund aktualisierte
    das Projekt Plakatwahlkampf der Bergpartei 2011
    am 11.08.2011 - 09:51

    wir haben endlich die genehmigung vom ordnungsamt für folgende 10 verkehrsinseln und mittelstreifen:

    - frankfurter allee mittelstreifen höhe frankfurter tor

    - frankfurter allee mittelstreifen höhe proskauer

    - frankfurter allee mittelstreifen höhe gabelsberger

    - bersarinplatz mittelinsel

    - moritzplatz mittelinsel

    - skalitzer str. (lausitzer platz) vor haupteingang der emmaus-kirche

    - rudi-dutschke str. ecke lindenstrasse (neben jobcenter)

    - oranienstr. ecke axel-springer str. (neben springer-verlag)

    - oberbaumstr. dreiecksspitze grünfläche gegenüber u-bahnhf. schlesisches tor

    - marheinikeplatz bergmannstr. ecke heimstr.

     

    Sucht Euch einen Standort aus, wenn eine Prämie ab 150 eu gewählt wurde und sehe dort für einige Wochen Euren Slogan und ein Bild von Dir!

     

Info

Über mich:

Pastor Leumund
Texter, Performer, Musiker, Zeichner und Sozialplastiker.
Autor von Hörspielen, Liedtexten und Manifesten.
Lebte und arbeitete von 1988 bis 2001 in besetzten Häusern in Berlin.
Lebte und arbeitete von 2002 bis 2006 in besetzten Häusern in Zürich.
Arbeitet zusammen mit verschiedensten Künstler-Kollektiven,
kollaboriert seit 20 Jahren mit raumlabor-berlin
Organisator / Initiator verschiedenster Projekte und Veranstaltungen, wie z.B.
Dadaistische Gottesdienste seit 1992, internationale Dada-Festwochen 2002 bis 2005 in Zürich, kultureller Zwischennutzer des Palasts der Republik und Wahlkampfleiter der Bergpartei seit 2005.