Kameradisten Profil

Kameradisten unterstützt noch keine Projekte

Info

Über mich:

Die Kameradistinnen sind eine freie Assoziation für Dokumentarfilm und Dokumentarfotografie mit einem kritischen Bewusstsein für Politik und Gesellschaft. Wir leben und arbeiten in Berlin. Derzeit sind wir 5 Kameradistinnen. Der Kinofilm "Sachamanta" war unsere erste gemeinsame Arbeit und lief und läuft in der Bundesrepublik, in Wien und in Basel. Nun arbeiten wir an Espejo. Wenn Du die Projektbeschreibung liest und die Links auf unsere Webseite aufrufst, erfährst Du mehr zu uns und zu Espejo.