MADE IN BOLIVIA - eine Designreportage

Projektübersicht

Projektinfo

von Paola Campuzano de Haverkamp

Was passiert in Zeiten der Globalisierung in einem Land in dem sich Moderne und Ursprung auf der Suche nach der eigenen visuellen Identität begegnen?
Projekt läuft bis
05.12.2012
Zielsumme
3.000 €
verbleibende Zeit
0 Tage
bisher geboten
3.000 €

100% finanziert

»MADE IN BOLIVIA«, ist das erste Buch das die aktive Szene aus Künstlern, Designern und auch Subkultur porträtiert und sich mit den Gestaltungstraditionen und Kapazitäten Boliviens auseinandersetzt. Die visuelle Identität Boliviens wird durch Strassenbilder, Gesprächen mit Künstlern und Designern erforscht.

Für Dipl.Des. Paola Campuzano de Haverkamp, gebürtige Bolivianerin scheint jetzt der richtige Moment zu sein über Bolivien zu berichten. Vor dem Hintergrund der politischen Veränderung im Lande ist Bolivien in den Medien mehr als nie zuvor vertreten.

Die aktuelle Lage ihres Heimatlandes haben in ihr eine neue Art von Neugierde geweckt und inspirierten sie für die Konzeption und Gestaltung dieses Buchs als Diplomarbeit.

Jetzt möchte Sie dieses Buch in einer Erstauflage von 100 Stück produzieren und es gibt endlich die Gelegenheit das Buch in Bolivien innerhalb einer Ausstellung 2012/2013 zu präsentieren und zu veröffentlichen.
Für die Druckkosten werden noch 3000 € benötigt, für die wir Eure Unterstütung brauchen


 

  • 10.12.2012

    "Silla Presidencial" una obra de Raquel Schwartz en colaboracion con Alfredo Román

    "Silla Presidencial"  a work of Rachel Schwartz in collaboration with Alfredo Román

    "Silla Presidencial"  ein Werk von Rachel Schwartz in Zusammenarbeit mit Alfredo Román

     

  • 26.10.2012

    Thank you very much for the support !!! we keep going!!

     

  • 03.12.2012 (20:06) cäciliahaverkamp:

    Noch 52 Stunden - da kann noch so viel passieren. Nur Mut Pao - Du schaffst es!

    Lia

  • 03.12.2012 (13:09) postanandi:

    countdown! viel glück!!

  • 26.11.2012 (20:50) populino:

    viel Glück populino!

  • 31.10.2012 (10:27) Carina:

    Toitoitoi!! Ich drück die Daumen!

Information:

Um Kommentare zu schreiben, mußt Du eingeloggt sein.

Einloggen

Prämien

  • 15 Euro oder mehr

    Du bekommst einen persönlichen Dankesbrief und eine limitierte - "Made in Bolivia" Kunst-Postkarte

    you will receive a personal Thank-you-Letter and a beautiful limited "Made in Bolivia" art-postcard

    Unterstützer » 2

  • 20 Euro oder mehr

    Du bekommst ein limitiertes "Made in Bolivia" Kunst-Plakat

    you will receive a beautiful limited "Made in Bolivia" Art-Poster

    Unterstützer » 4

  • 30 Euro oder mehr

    Du bekommst limitierte Postkarten + Buttons von "Made in Bolivia"

    you will receive beautiful limited art-postcards and buttons from "Made in Bolivia"

    Unterstützer » 0

  • 35 Euro oder mehr

    Du bekommst einen limitierten "Made in Bolivia" Kunst-Kalender 2013

    you will receive a limited "Made in Bolivia" art-calendar for 2013

    Unterstützer » 8

  • 60 Euro oder mehr

    Du bekommst ein Exemplar der auf 100 Stück limitieren Startauflage von "Made in Bolivia"

    you will receive one of the only 100 copies of the limited first edition of the book "Made in Bolivia"

    Unterstützer » 10

    Limitiert auf 30 Stück, noch 20 verfügbar

  • 100 Euro oder mehr

    Du bekommst ein Exemplar der auf 100 Stück limitieren Startauflage von "Made in Bolivia", sowie den Kalender 2013 die Buttons und die Postkarte

    you will receive one of the only 100 copies of the limited first edition of the book "Made in Bolivia" as well as the calendar, the postcard and the button

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 20 Stück, noch 20 verfügbar

  • 250 Euro oder mehr

    Du wirst am Ende des Buches im Zuge einer Danksagung namentlich erwähnt und Du bekommst ein Exemplar der auf 100 Stück limitieren Startauflage von "Made in Bolivia", sowie den Kalender 2013, die Buttons und die Postkarte

    Your name will be mentioned in a thankyou-list at the end of the book and
    you will receive one of the only 100 copies of the limited first edition of the book "Made in Bolivia" as well as the calendar, the postcard and the button

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 4 Stück, noch 4 verfügbar

  • 500 Euro oder mehr

    Eintrag im Vorwort mit besonderer Danksagung ( ggf. Logo) und Erwähnung am Ende der Vorstellung im Rahmen des Publikumsgespräches, plus 1 Buch"Made in Bolivia", Postkarten, Kalender 2013, Plakat & Buttons

    You will be mentioned in a special thankyou-note in the prologue of the book (with logo if wanted) and as well be mentioned in the presentation-speech of the book, plus you will receive one of the only 100 copies of the limited first edition of the book "Made in Bolivia" as well as the calendar, the postcard, the poster and the button

    Unterstützer » 2

    Limitiert auf 2 Stück, noch 0 verfügbar

Initiator

Dipl.Des. Paola Campuzano de Haverkamp, gebürtige Bolivianerin lebt in Deutschland seit 13 Jahre, studierte Kommunikationsdesign an der Fachochschule Düsseldorf, wo als Diplomarbeit sich auf die Suche nach der Visuelle Identität Boliviens machte.

Besonders interessiert sie sich für die visuelle Kultur Boliviens von heute sowie die Veränderung und die zunächst unscheinbare aber stetige Entwicklung, von der man über die Medien so eigentlich nichts erfährt.

Sie möchte in Erfahrung bringen, wie ist die Lage und Entwicklung von Menschen ihrer Generation in Bolivien? Welchen Einfluss haben soziale und politische Veränderungen des Landes auf deren Arbeiten? Was haben Sie zu sagen und wie sagen Sie es?