Patricia Wolf & Dancers OUTDOOR-DANCE-PROJECT

Projektübersicht

Projektinfo

von Patricia Wolf

OUTDOOR-DANCE-PROJECT: Die zeitgenössische Tanzkompanie Patricia Wolf & Dancers machen den öffentlichen Raum in Karlsruhe zur Bühne
Projekt läuft bis
01.05.2013
Zielsumme
500 €
verbleibende Zeit
0 Tage
bisher geboten
40 €

8% finanziert

 

OUTDOOR-DANCE-PROJECT:
Die zeitgenössische Tanzkompanie
Patricia Wolf & Dancers
machen den urbanen öffentlichen Raum in Karlsruhe zur Bühne
 

Patricia Wolf und ihre Tänzerinnen performen an ungewöhnlichen Plätzen im öffentlichen Raum.

Begleitet wird die Tanzkompanie dabei von einem Fotografen und Videofilmer.
Der daraus entstehende Kurzfilm 'OUTDOOR-DANCE-PROJECT' wird bei Kunstausstellungen und Events präsentiert.

Performances:
22. Juni 2013
20. Juli 2013
07. September 2013

Filmpräsentation:
Herbst 2013 Tanzfestival im Tempel
Frühjahr 2014 Kunstausstellung UND # 8

www.tanz-art-ka.de

 

Dancers bei Kooperation mit KIT/BLM 2012

Dancers 2012 bei UND # 7


Dancers bei Tanzfestival Tempel 2012

Dancers: Multimedia Projekt 2012

Unterstützt wird/wurde die
Tanzkompanie Patricia Wolf & Dancers 
bisher von:

Move On Tanzstudio

INKA Stadtmagazin

Berlitz Sprachschule

Bernd Hentschel - Fotografie

Christian Wolf - Video

TanzRaum Rastatt

TSV Rintheim

Laft Ba-Wü

...hier steht Dein/Ihr Name!

 

Fördere die Kunst für die Öffentlichkeit im öffentlichen Raum:
OUTDOOR-DANCE-PROJECT umsonst und draußen freut sich über Unterstützung!

Dancers: Romina Becker, Iris Groll, Heike Kornhas, Julia Krug, Daniela Näger, Gaby Nufer, Tamara Weinzierl

Kontakt und nähere Informationen:

www.tanz-art-ka.de

https://www.sites.google.com/site/pwdancecompany/home

e-mail: dancers@tanz-art-ka.de

 

  • 30.03.2013

    OUTDOOR-DANCE-PROJECT wird vom Kulturbüro der Stadt Karlsruhe gefördert!

     

    Bitte maile Prämienwünsche  per e-mail an dancers@tanz-art-ka!

    Werde schon ab 15 Euro Sponsor und unterstütze die Tanzkompanie:
    Prämien schon ab 15 Euro aufwärts: auf Wunsch Zusendung von Postkarten, Poster, Tanzshirts u.a.

     

    Prämien ab 500 Euro aufwärts:
    Auf Wunsch Sponsorenwerbung, Sach-prämien, Auftritt der Tanzkompanie bei Firmenfeiern und ähnlichen Events nach Absprache
    .
  • 06.03.2013

     


    Prämien ab 15 Euro aufwärts: auf Wunsch Zusendung von Postkarten, Poster, Tanzshirts u.a.

    Prämien ab 500 Euro aufwärts:
    Auf Wunsch u.a. Sponsorenwerbung, Sach-prämien, Auftritt der Tanzkompanie bei Firmenfeiern und ähnlichen Events nach Absprache
     

    Bitte maile Prämienwünsche per e-mail an dancers@tanz-art-ka!

  • 28.02.2013

    NEUE TERMINE OUTDOOR-DANCE-PROJECT:

    am 15. und 22. Juni 2013

    am 22. September 2013

  • 27.02.2013

    Die aktualisierten Termine werden in Kürze hier veröffentlicht!

  • 26.02.2013

    voraussichtliche Termine im Juni:

    22. und 29.06. 2013

  • 18.04.2013 (14:05) Patricia Wolf:

    Berlitz Sprachschulke in Karlsruhe
    und
    C. Ebenezer unterstützen ODP!
    Lieben Dank!!!
  • 05.04.2013 (14:52) Patricia Wolf:

    DTWolf unterstützt OUTDOOR-DANCE-PROJECT!
    Lieben Dank!!
  • 30.03.2013 (13:24) Patricia Wolf:

    OUTDOOR-DANCE-PROJECT wird vom Kulturbüro der Stadt Karlsruhe gefördert!
    Vielen Dank!
  • 27.02.2013 (13:41) Patricia Wolf:

    Lieben Dank - der erste Unterstützer ist Bernd Ka!!

Information:

Um Kommentare zu schreiben, mußt Du eingeloggt sein.

Einloggen

Prämien

  • 15 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Ausdruck in Größe Din A 5 wird Dir/Ihnen auf Wunsch im Tanzstudio Move On bereit gelegt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 50 Stück, noch 50 verfügbar

  • 25 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Ausdruck in Größe Din A 4 wird Dir/Ihnen auf Wunsch im Tanzstudio Move On bereit gelegt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 1

    Limitiert auf 50 Stück, noch 49 verfügbar

  • 35 Euro oder mehr

    Auswahl einer Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Fotos).
    Ein Ausdruck in Größe Din A 4 wird Dir/Ihnen auf Wunsch per Post geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato und auf unseren Homepages.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 50 Stück, noch 50 verfügbar

  • 50 Euro oder mehr

    Auswahl einer Tanzfotografie von Bernd Hentschel.
    Ein Poster in Größe Din A 2 oder ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato und auf unseren Homepages.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 20 Stück, noch 20 verfügbar

  • 150 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Ausdruck in Größe Din A 5 oder 4 wird Dir/Ihnen auf Wunsch geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint als Förderer auf den Homepages.
    Dein/Ihr Logo kann in schwarz-weiß auf dem Jahres-Flyer für 2013 erscheinen.
    Oder ein Poster in Größe Din A 2 oder ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 5 Stück, noch 5 verfügbar

  • 250 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Ausdruck in Größe Din A 5 oder 4 wird Dir/Ihnen auf Wunsch geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint als Förderer auf den Homepages.
    Dein/Ihr Logo kann farbig auf dem Jahres-Flyer für 2013 erscheinen.
    Oder ein Poster in Größe Din A 2 oder ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 5 Stück, noch 5 verfügbar

  • 500 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Poster in Din A2 wird Dir/Ihnen auf Wunsch geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint als Förderer auf den Homepages.
    Dein/Ihr Logo kann farbig auf dem Jahres-Flyer für 2013 und 2014 erscheinen.
    Oder ein Poster in Größe Din A 2 oder ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.
    Dein/Ihr Link erscheint 1 Jahr lang auf unseren 2 Hompages.
    Du/Sie erhalten eine Freikarte zu einem Auftritt in 2013.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 5 Stück, noch 5 verfügbar

  • 1000 Euro oder mehr

    Eine Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl)
    Ein Poster in Größe Din A 2 und passende Postkarten werden Dir/Ihnen auf Wunsch geschickt.Und ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.
    Dein/Ihr Name erscheint als Förderer auf den Homepages.
    Dein/Ihr Logo kann farbig auf dem Jahres-Flyer für 2013-2016 erscheinen.
    Dein/Ihr Link erscheint 3 Jahre lang auf unseren 2 Hompages.
    Du/Sie erhalten zwei Freikarten zu einem Auftritt in 2013.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 5 Stück, noch 5 verfügbar

  • 5000 Euro oder mehr

    Dein/Ihr Name erscheint als Förderer auf den Homepages.
    Dein/Ihr Logo kann farbig auf dem Jahres-Flyer für 2013-2016 erscheinen.
    Ein Poster in Größe Din A 2mit einer Tanzfotografie von Bernd Hentschel (siehe Foto Auswahl) und ein Tanzkompanie-shirt (schwarz tank-top) wird Dir/Ihnen auf Wunsch per e-mail/Post geschickt.
    Dein/Ihr Link erscheint auf unseren 2 Hompages.
    Du/Sie erhalten jährlich zwei Freikarten zu einem Auftritt.
    Dein/Ihr Name erscheint in der Förderer Liste bei inkubato.

    Unterstützer » 0

    Limitiert auf 5 Stück, noch 5 verfügbar

Initiator

Patricia Wolf schloss in Karlsruhe ihre Sportlehrerausbildung ab.
Anschliessend erhielt sie ihre Bühnentanzausbildung an der Iwanson Schule für Zeitgenössischen Tanz in München, wo sie dann als Lehrkraft übernommen wurde und u.a. in der Vorausbildung unterrichtete.
Sie erhielt in New York zudem von Lynn Simonson das Certified Simonson Teacher Training.

Seit 1996 besucht Patricia Wolf zudem Yoga Fortbildungen u.a. bei Kevin Kortan in New York (Yoga für Tänzer), Sandra Kirchner und Stefan Dreher (Iyengar), Siegfried Kaun (Yesudian), G. Hirschi (Yesudian) u.v.m..

Tänzerin
Sie tanzte und choreografierte nach ihrer Bühnentanzausbildung in München, New York und Skandinavien.
Patricia Wolf erhielt bereits während der Tanzausbildung Engagements u.a. bei Randy Warshaw, wo sie Meg Stuarts Rolle in der Choreografie 'Dissappearance of the outside' tanzte . Danach wurde sie Mitglied der Susan Quinn Dance Company und tanzte auch u.a. bei Karen Foster, Cedric Bradley, etc..
In New York war sie Tänzerin und Unterrichts-Assistentin bei Max Stone, Bettina Holzhausen, Shannon Hobbs, u.a. und in eigenen Produktionen zu sehen.

Dozentin
Sie unterrichtete u.a. an der Iwanson Schule in München, an der Ballett Akademie in Stockholm, an der Hochschule in Stavanger, an der Sport - und Gymnastikschule Karlsruhe, der Arena Gymnastica in Baden- Baden und als Gastlehrerin an der New York City Dance School in Stuttgart und an zahlreichen Tanzstudios u.v.m.

Lehrtätigkeit Aktuell
Seit 1999 hat sie einen Lehrauftrag für Tanz am Sportinstitut der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und unterrichtet am Move On Tanzstudio von Marion Müller-Hoffmann. Seit 2008 unterrichtet sie Modern Dance für Bundesliga Gruppen bei Edi's Dance in Baden-Baden.
Außerdem ist sie seit 2012 Lehrbeauftragte an der Universität Karlsruhe im Rahmen von Projekten mit dem KIT, BLM.
Außerdem ist Patricia Wolf seit 2004 auch alsYogalehrerin tätig.

Tanzkompanie
1999 begann sie für Patricia Wolf & Dancers zu choreografieren.
Patricia Wolf & Dancers waren seither jährlich in zahlreichen Produktionen zu sehen u.a. in Karlsruhe im Tollhaus, Orgelfabrik, Tempel, Kurhaus B.-Baden, Schlosshotel Bühlerhöhe, Kaiserslautern, Nancy, Kunstausstellungen bei UND und Schlossmuseum Ettlingen u.v.m..

Tanzkompanie Aktuell
2012 gestalteten sie Performances bei der Kunstausstellung UND # 7, wurden eingeladen zu einer Kooperation bei Perform to Dance am KIT,BLM und traten bei DAS FEST auf.